Gutsausschank

    Wegen Sommerpause und Weinmarkt in Oberwesel ist
    unser Gutsausschank vom

    17.8.2018 bis einschließlich 20.9.2018

    geschlossen.
     
    Flaschenweinverkauf ist nach Absprache möglich.

    Dellhofener Fackelwanderung

    am Samstag, 24. November 2018 um 17:00 Uhr


    ab Weingut Albert Lambrich
    In der Neuwies | 55430 Oberwesel-Dellhofen

    Quelle: LWK-RLP

    1. Platz für Maximilian

    Aus den Anbaugebieten Ahr, Mittelrhein und Nahe 

    absolvierte Maximilian als Jahrgangsbester seinen
    Abschluss in der Ausbildung zum Winzer.



    Weinmarkt in Oberwesel

    vom 07. bis 10. September 2018
    und  14. + 15. September 2018

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Weinstand
    auf dem Marktplatz.

    Bronze für
    Maximilian Lambrich

    Oberweseler Winzer punktet beim bundesweiten Berufswettbewerb


    (BDL) Maximilian Lambrich gehört zu den besten Nachwuchs-Winzern der Bundesrepublik. Der 20-Jährige hatte sich für den Bundesentscheid des Berufswettbewerbes der deutschen Landjugend 2017 qualifiziert und war Anfang Juni nach Güstrow (Mecklenburg-Vorpommern) gereist.

    Er überzeugte im Finale des Wettstreits, an dem sich bundesweit mehr als 10.000 junge Menschen beteiligt haben. Der junge Mann, der auf dem Weingut Schömehl in Dorsheim an der Nahe den Beruf des Winzers erlernt, musste in Berufstheorie und -praxis sein Können beweisen.

    Doch auch seine Fitness beim Präsentieren und im Allgemeinwissen war gefragt. Das Finale des 33. Berufswettbewerbs führte Lambrich auf das Weingut Schloß Rattey. Der Oberweseler, den die Vielfältigkeit des Berufes überzeugt, vereinte am Ende 87,1 Punkte auf sich. Das ist Bronze. Damit erringt er im Finale den 3. Platz und ist deutschlandweit der drittbeste Jungwinzer in Ausbildung.

    Quelle: Bund der Deutschen Landjugend e. V.

    Quelle: Bildergalerie LWK

    Ehrenpreis des
    Rhein-Hunsrück-Kreises

    Bei der Weinprämierung 2016 der
    Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz erhielten wir für herausragende Leistungen diesen Ehrenpreis,
    zum 3. mal infolge.

    3. Platz für unsere Riesling Spätlese trocken

    Bei der Auswahlprobe der Siegerweine durch die Landwirtschaftskammer belegte unsere 2015er Riesling Spätlese trocken eine hervorragenden 3. Platz.

    Quelle: Bildergalerie LWK

    Ehrenpreis des
    Rhein-Hunsrück-Kreises

    Bei der Weinprämierung 2015 der
    Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz erhielten wir für herausragende Leistungen diesen Ehrenpreis,
    zum 2. mal infolge.

    Auszeichnung

    Wir freuen uns über eine weitere Auszeichnung:

    Haus der besten Schoppen 2015/16

    Quelle: Bildergalerie LWK

    Ehrenpreis des
    Rhein-Hunsrück-Kreises

    Bei der Weinprämierung 2014 der
    Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz erhielten wir für herausragende Leistungen diesen Ehrenpreis.

    Quelle: Bildergalerie LWK

    SIEGERWEIN 2013

    Bei der Landesprämierung Rheinland-Pfalz wurde
    für das Anbaugebiet Mittelrhein unsere

    » 2012er Riesling Spätlese trocken «

    als bester Wein in der Kategorie
    trockener Rieslinge ausgezeichnet!